Fred kocht!

Königliches Gemüse in einem Rezept von der deutschen Weinkönigin Angelina Vogt (aus der Rezeptesammlung des Deutschen Weininstitutes www.deutscheweine.de)

Spargel-Gnocchi-Gratin

Zutaten (für 4 Personen)
500 g weißer Spargel
700 g Gnocchi
200 g rote Paprikaschoten
150 g geriebener Käse
2 Zwiebeln
1,5 Knoblauchzehen
2 EL Rapsöl
200 ml Schlagsahne
200 g passierte Tomaten
Oregano, Petersilie
Basilikum, Rosmarin

Die Paprikaschoten putzen, waschen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden. Den Spargel waschen, gut schälen und das holzige Ende jeweils abschneiden. Anschließend den Spargel schräg in ca. 1 cm breite Stücke schneiden.

In einer beschichteten Pfanne Öl heiß werden lassen. Paprika und Zwiebeln andünsten.

Danach Sahne, passierte Tomaten und Tomatenmark hinzugeben und kurz köcheln lassen. Dabei würzen (mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kräutern) und abschmecken.

Spargelstücke und Gnocchi in die Soße geben und untermischen.

Die Spargel-Gnocchi-Pfanne in eine Auflaufform geben und den Käse fein darüber reiben. Den Auflauf im vorgeheizten Ofen (200°C Ober-/Unterhitze, 170°C Umluft) ca. 20 Minuten überbacken.

Unsere Weinempfehlung: 2019er Chardonnay trocken (Nr. 14)

spargelauflauf1_web

Unser Angebot des Monats

6 Flaschen Nr. 14 – Chardonnay trocken

zum Preis von 5,50 EUR/ je Flasche statt 6,50 EUR!
Dieses Angebot gilt bis 15. Juni 2020.

Weingut Emrich - Biebelsheim
X